Online-Bezahlverfahren

E-Commerce: Universelles Zahlverfahren paydirekt startet in Kürze

19.08.2015 – 50 Millionen potenzielle Nutzer im Bundesgebiet

Zahlungsgarantie, einfach, sicher – Noch in diesem Jahr werden Online-Händler von einem Bezahlverfahren profitieren, welches von 50 Millionen Kontoinhabern verwendbar sein wird – das neuartige E-Payment „paydirekt“.

Bereits ab Ende 2015 sollen Konsumenten diesen Service ihres vertrauten Kreditinstituts nutzen können. Die Initiatoren versprechen sich einen hohen Vertrauensvorteil: So sichern sie u.a. zu, Kaufinformationen und sensible Daten in keinem Fall weiterzugeben.

Vor allem Händler profitieren

Durch den direkten Zugriff auf das Girokonto erhalten Händler eine unmittelbare Zahlungsgarantie. Das Produkt „Made in Germany“ soll eine echte Alternative zur Nicht-Kreditwirtschaftlichen Bezahl-Plattformen aus Übersee sein – einfach zu integrieren, transaktionssicher, mit direkt verhandelten Gebühren.

Hauptvorteil: Das hohe Nutzungspotenzial. Denn durch die Beteiligung aller namhaften einheimischen Kreditinstitute an der Entwicklung werden direkt zum Marktstart die Inhaber von 50 Millionen Girokonten nutzen können.

 

Alles Wichtige zu paydirekt

Die Banken und Sparkassen informieren auf einer eigens eingerichteten Website über weitere Vorteile für Konsumenten und Händler

www.paydirekt.de