Mehr Erfolg durch Kartenzahlungen

Ertrag ist einfach

Mehr Erfolg durch Kartenzahlungen

Kleines Format – großartig kassieren: Das CCV Fly

Tragbares Kartengerät im Hemdtaschenformat für handliche Zahlungen

  • Maximaler Komfort für das Personal durch leichte, ultrakompakte Bauweise
  • Imageplus durch stylische, moderne Kasseninfrastruktur
  • Zugelassen für die gängigen Zahlarten inkl. girocard/electronic cash 
  • Austauschbarer, leistungsstarker Akku für lange Einsatzdauer
  • Gestochen scharfes Farbdisplay zum Kassieren in allen Lichtsituationen
  • Selbsterklärende Nutzung durch Kassenpersonal und Kunden möglich
  • Niedriger Gerätepreis gegenüber herkömmlichen Terminals
  • Geringere Transaktionsgebühren gegenüber sonstigen M-Payment Lösungen
  • Hohe Hygiene dank schnell und einfach zu reinigender Bedienoberfläche
  • Volldigitale Abrechnung und elektronische Belegübermittlung möglich

CCV Fly – kompakt und günstig

Mit seinen Miniabmessungen ist das CCV Fly das kleinste verfügbare Gerät zur Akzeptanz der gängigen Zahlverfahren. Das mobile Kartengerät erlaubt schnurloses Kassieren im eigenen Drahtlosnetzwerk. Händler profitieren dabei preislich doppelt: Von niedrigen Gerätekosten und von den bei PoS-Terminals üblichen niedrigen Gebühren für zahlungssichere Verfahren.

  • Mehr Ertrag, mehr Service – Zusatzoptionen für das schnurlose Kartengerät CCV Fly

    Eine verfügbare breite Palette an Zusatzfunktionen erlaubt bei diesem mobilen Kartenterminal einen bedarfsgerechten Einsatz. Die Funktionen im Überblick:

    • Zahlung/Storno
    • Gutschriften Kreditkarte
    • Reservierung
    • telefonische Genehmigung
    • Trinkgeld-Funktion
    • ELV-Notfallverarbeitung und Kreditkarten-Notfallverarbeitung
    • Referenznummern (variabel)
    • Kontaktlose Zahlungen (Maestro, Mastercard, V PAY, Visa, American Express Amex ExpressPay)
    • Anwendungsauswahl
    • Verkaufsförderung PayHappy!
    • Händlerkarte für girogo/GeldKarte (physisch)
  • Akezptanz – Beste Verkäufe mit allen gängigen Kartenzahlverfahren

    Sämtliche über den S-Händlerservice mögliche bargeldlose Bezahlverfahren können ohne monatliche Fixkosten akzeptiert werden – Entgelte fallen also nur an, wenn tatsächlich ein Kunde für einen Umsatz sorgt.

    • girocard (vormals electronic cash)
    • Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV)
    • MasterCard
    • Visa
    • Visa Electron
    • JCB
    • UPI (vormals CUP)
    • American Express
    • Diners Club
    • Discover
    • DinaCard
    • BC Card
    • girogo
    • GeldKarte
    • Maestro
    • V PAY
  • Technische Daten – Das mobile Kartenterminal im Überblick
    Abmessungen (L x B x H)120 x 72 x 22 mm
    Gewicht165 g
    Prozessor400MHz ARM 11, 32-Bit RISC Prozessor
    Speichergröße64MB SDRAM
    128MB Flash
    StromversorgungEingang: 100 ~ 240V AC, 50/60Hz, 0.2A
    Ausgang: 5VDC, 1A
     LiIon Akku 1300 mAH, 3.7V
    Display2.4" Farbdisplay
    240 x 320 TFT (QVGA)
    TastaturHinterleuchtete Tastatur
    10 numerische Tasten
    5 Funktionstasten
    SicherheitDK-Zulassung / EMV-Zulassung, Sicherheits-PIN-Pad (PCI PTS 3.1), Kryptographische Absicherung, von Softwaredownloads, Terminal-Sicherheitssiegel
    KommunikationsartenWiFi/W-LAN
    SprachenDeutsch, Englisch
    KassenanbindungZVT, O.P.I.

Maximale Verfahren, minimale Kaufabbrüche – die Akzeptanzvielfalt des mobilen Kartengeräts CCV Fly

S-Händlerservice Vertrieb Jetzt kostenlos und unverbindlich über bargeldlose Zahlungslösungen informieren

  • Höchste Ansprüche an Sicherheit und Datenschutz
  • Schnellster Gerätetausch im Servicefall
  • Service durch eigenes Expertenteam – kein Call Center
  • Qualitätsgesicherte Technik und aktuelle Software
  • Ausfallsichere Zahlung über eigene Rechenzentren in DE
  • Lokaler Partner
S-Händlerservice Vertrieb Jetzt kostenlos und unverbindlich über bargeldlose Zahlungslösungen für Ihren Bedarf informieren.