Mehr Erfolg durch Kartenzahlungen

Ertrag ist einfach

Mehr Erfolg durch Kartenzahlungen

Apple Pay mit der girocard

Bereits seit zwei Jahren können Kunden mit der digitalen girocard in AndroidTM-Smartphones bezahlen. Neuerdings ist dies auch mit Apple-Geräten möglich: Die Sparkassen bieten ihren Kunden seit dem 25.08.2020 an, ihre girocard – die Sparkassen-Card – im iPhone oder der Apple Watch zu hinterlegen. Sparkassen-Kunden können nun auch dort mit Apple Pay bezahlen, wo ausschließlich auf die Akzeptanz der girocard gesetzt wird. Das Bezahlen mit der girocard in Apps und im Web mittels Apple Pay wird von den Sparkassen für 2021 ebenfalls vorbereitet.

Kunden nutzen aktuell sehr gerne das besonders hygienische kontaktlose Bezahlen mit dem Smartphone, da bei dieser Bezahlvariante kein direkter Kontakt zum Kassenpersonal besteht und auch bei größeren Beträgen auf die Eingabe der PIN verzichtet wird. Die Zahlungsfreigabe bei Apple Pay erfolgt dann über Face ID (Gesichtserkennung), Touch ID (Fingerabdruck) oder Gerätecode.

Weitere Informationen zu Apple Pay finden Sie unter: http://www.apple.com/de/apple-pay/ und www.sparkasse.de/applepay

Händler-Informationen finden Sie unter:

https://www.sparkasse.de/kontaktloskassieren

S-Händlerservice Vertrieb Jetzt kostenlos und unverbindlich über bargeldlose Zahlungslösungen für Ihren Bedarf informieren.